Date mit einem Fremden

Die Aufgabe besteht darin, dass du dich mit einem Fremden in einem Hotelzimmer treffen wirst und ihm dort zu Willen sein musst.
Idealerweise nimmst du eine Person mit zum Covern.

Du gehst also in ein Hotelzimmer und entkleidest dich dort, legst auch Fesseln und Sextoys bereit und Legst dir eine Augenbinde an und kniest dich in den Raum. Vorher ist sicherstellen, dass die Zimmertür von außen zu öffnen ist, da es sonst ein recht einsames Knien werden kann.
Der Fremde betritt nun das Zimmer und schließt hinter sich ab. Ob die Cover Person mit reinschlüpft oder davor wartet Bleibt euerem Mut überlassen.
Wichtig ist, dass man vorher mit dem Fremden alles genau durchspricht und die Wünsche und Tabus benennt. Danach macht der Fremde dann all das, was er will (und was sich die Person insgeheim erhofft). Sobald die Aufgabe erfüllt ist, verlässt der Fremde das Zimmer (aber bitte daran denken, die Person vorher wieder zu befreien). Die Person muss dann noch fünf Minuten auf dem Bett verharren und darf erst nach Ablauf dieser Zeit das Zimmer verlassen.
Ob du erfährst, wer der Fremde war, überlasse ich dir selbst.
Beides hat seinen eigenen Reiz.

 

 

10 Punkte